Versicherung - TC Planet Diving

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Versicherung

Infos - Tauchclub

Liebe Mitglieder!
Die Kosten eine Tauchunfalls, der auch mit größter Sorgfalt und Vorsicht nicht immer vermieden werden kann, können sich sehr schnell zu einer größeren Summe addieren.  Die Krankenversicherungen übernehmen diese Kosten in der Regel nicht mehr. Der Vorstand empfiehlt daher ALLEN Mitgliedern sich mit einer speziellen Tauchunfallversicherung abzusichern.
Als Versicherer sind sicherlich AquaMed
und DAN eine gute Wahl. Man kann sich jedoch auch über eine Einzelmitgliedschaft beim VDST absichern. Jedes Mitgleid kann sich seinen Versicherer und den Versicherungsumfang selbst aussuchen. Untenstehend haben wir einige  Infos, natürlich ohne den Anspruch auf Vollständigkeit, für euch zusammengestellt!


Liebe Taucherin, lieber Taucher,
eine wichtige Information vorweg:
Gesetzliche Krankenversicherungen zahlen nach Tauchunfällen in der Regel keine Druckkammertherapie!
Näher Info erteilt eure Krankenkasse.
Trotz größter Vorsicht können aber Tauchunfälle nie ganz vermieden werden. Mit der dive card erhältst Du ein umfassendes Sicherheitspaket: Vom Unfallmanagement bis hin zum Unfallschutz aus professionellen Händen.Die dive card selbst ist eine wasserfeste, signalrote Notfallkarte, die Du mit der vorgefertigten Lochstanzung an Deinem Equipment befestigen kannst......denn was nützt eine Notfallkarte in der Brieftasche?

??? Bild ???
AquaMed

Die  Aqua Med dive card
Die dive card basic bietet Dir weltweit Tauchunfallschutz. Natürlich ist die für Taucher wichtige Druckkammertherapie sowohl im Ausland als auch in Deutschland abgesichert. Zudem enthält die dive card eine vollwertige Auslandsreisekranken-versicherung, die auch Kosten bei anderen Erkrankungen im Ausland übernimmt. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland. Solltest Du planen längere Zeit im Ausland zu bleiben, bieten wir auch eine Verlängerung Deines Auslandsreisekrankenschutzes an.
Wichtig ist für Taucher vor allem der Notrufservice:
hier erreichst Du rund um die Uhr direkt unsere Not- und Druckkammerärzte, Du landest also nicht in einem Callcenter. Unsere Ärzte helfen Dir bei medizinischen Problemen und organisieren im Notfall auch alle Behandlungsmaßnahmen inklusive einem evtl. Rücktransport nach Deutschland. Im Falle einer längeren Druckkammerbehandlung im Ausland werden über die dive card auch notwendige Hotelkosten getragen.

Weitere Infos findet ihr auch auf der Webseite von AquaMed.

Solltet ihr euch für AquaMed entscheiden, bitte folgenden Link zum Abschluss der Versicherung benutzen:


Anmeldung DiveCard


Logo DAN
DAN

Tauche sicher, tauche mit DAN

DAN beitretend, erreichst Du die weltweit größte Organisation für medizinischen Betreuung. DAN ist ein globales Netzwerk, immer an Deiner Seite, wo immer Du Dich befindest.
Über 180 DAN Ärzte, die besten Spezialisten in ihren jeweiligen Ländern, stehen Dir 24/7 zur Verfügung  und werden Dich bei Bedarf unterstützen.
Wissenschaftler und Forscher von renommierten Hochschulen kooperieren mit DAN um das Tauchen sicherer zu gestalten. Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen Sie DAN's Forschungsaktivitäten.
Über 16.000 Notrufe werden von DAN jedes Jahr bearbeitet.
Hunderte von Druckkammern sind im DAN-Netz inbegriffen. Sie sind alle nach den Kriterien, Sicherheit und Zuverlässigkeit, ausgewählt.
Tauch-Anwälte eines weltweiten Netzwerkes sind bereit, Dich wenn nötig zu verteidigen und Dir Ratschläge über Rechtsfragen zu erteilen.Bei DAN erhältst Du die beste Tauch-Versicherung auf dem Markt.Über 400.000 Taucher sind DAN Mitglieder.

Die Preise und Leistungen von DAN findet ihr auf deren Webseite.


Logo VDST
VDST e.V.

Der VDST steht für sicheres Tauchen!

Jedes Verbandsmitglied profitiert von unserem umfangreichen Versicherungspaket mit Tauchunfall-, Haftpflicht und Rechtschutzversicherung sowie einer  für Tauchunfälle und alle anderen Erkrankungen. Auch eine allgemeine Auslandreisekrankenversicherung ist bei uns schon inklusive. Dabei übernehmen die beiden deutsche Versicher HDI-Gerling und Europa-Versicherung die Abwicklung.


Die Preise und Leistungen des
VDST findet ihr auf deren Webseite.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü